Willkommen bei der Samtgemeinde Neuenkirchen... Anmelden Registrieren

Stellenausschreibung

Die Samtgemeinde Neuenkirchen stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein:
Eine/n Verwaltungsfachangestellte/n vorwiegend für die Außenstelle in Merzen.

Das Aufgabenfeld

  • Melderechtliche Angelegenheiten nach dem Bundesmeldegesetz (u.a. Melderegisterauskunft erteilen, An-/Ab- und Ummeldungen
  • Pass- und Ausweiswesen
  • Aufgaben des Führerscheinwesens
  • Fundangelegenheiten, Führungszeugnisse, Statistiken etc.
  • Assistenz für den Bürgermeister der Mitgliedsgemeinde Merzen: z. B. Vorbereitung von Veranstaltungen, Ehrungen, Terminen und Brief-/E-Mailverkehr
  • Vertretung im Gremiendienst der Mitgliedsgemeinde Merzen

Eine Veränderung des Aufgabenfeldes ist möglich.

 

Wir erwarten:  

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten mit I. Angestelltenprüfung
  • Eine engagierte Persönlichkeit, die nach einer Einarbeitungszeit selbstständig und fachkompetent die Aufgaben wahrnimmt
  • Teamfähigkeit
  • Sichere EDV-Kenntnisse
  • Ein freundliches und selbstsicheres Auftreten

 

Wir bieten:

  • Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe
  • Einen modernen Arbeitsplatz mit zielgerichteten Fortbildungsangeboten in einem kollegialen und engagierten Team
  • Flexible Arbeitszeiten, Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Die Stelle ist Teilzeitgeeignet
  • Ein leistungsgerechtes und der Aufgabe angemessenes Entgelt nach TVöD
  • Eine leistungsorientierte Sonderzuwendung sowie eine Jahressonderzahlung
  • 30 Tage Jahresurlaub, sowie weitere attraktive Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Eine betriebliche Altersvorsorge sowie betriebliche Gesundheitsförderung
  • Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugt berücksichtigt

 

Ihre qualifizierte Bewerbung richten Sie bitte bis zum 14. Oktober 2018 mit den entsprechenden Unterlagen an:

Samtgemeinde Neuenkirchen
Personalamt
z.H. Frau Bembom
Alte Poststr. 5-7
49586 Neuenkirchen

 

18. September 2018, 13:27 Uhr