Willkommen bei der Samtgemeinde Neuenkirchen... Anmelden Registrieren

Kritik an CDU-Darstellung - Erhalt der Linie 610 Fürstenau-Osnabrück: SPD gab den Anstoß

Die Buslinie 610 zwischen Fürstenau und Osnabrück soll nach Angaben der Planos erhalten bleiben. Vor allem die Voltlager hatten sich für die bisherige Linienführung, die seit August 2017 auch durch ihre Gemeinde führt, vehement eingesetzt.
Foto: Christian Geers

Neuenkirchen/Fürstenau. In der Diskussion um den Fortbestand der Buslinie 610 zwischen Fürstenau und Osnabrück tritt die SPD-Kreistagsfraktion dem Eindruck entgegen, dass der mit der Planungsgesellschaft Nahverkehr Osnabrück (Planos) verabredete Erhalt alleine auf das Bestreben der CDU-Kreistagsfraktion zurückzuführen sei. "Das ist so nicht richtig", stellt Jürgen Lindemann, SPD-Kreistagstagsabgeordneter aus Quakenbrück, klar. 

 

Weiter auf NOZ ...

https://www.noz.de/lokales/samtgemeinde-neuenkirchen/artikel/1907993/erhalt-der-linie-610-fuerstenau-osnabrueck-spd-gab-den-anstoss

13. Oktober 2019, 07:38 Uhr