Willkommen bei der Samtgemeinde Neuenkirchen... Termin buchen

Jahresabschluss

Die Samtgemeinde Neuenkirchen hat für jedes Haushaltsjahr einen Jahresabschluss gemäß § 128 Niedersächsisches Kommunalverfassungsgesetztes (NKomVG) aufzustellen. Im Jahresabschluss sind sämtliche Vermögensgegenstände, Schulden, Rechnungsabgrenzungsposten, Erträge, Aufwendungen, Einzahlungen und Auszahlungen darzustellen.

Nach erfolgter Prüfung durch das Rechnungsprüfungsamt des Landkreises Osnabrück hat der Rat der Samtgemeinde Neuenkirchen in seiner Sitzung am 20.03.2023 den Jahresabschluss für das Haushaltsjahr 2019 beschlossen.

Aufgrund des komplexen und sehr zeitintensiven Umstellungsprozesses von der Kameralistik auf das Neue Kommunale Rechnungswesen (Doppik) liegen noch keine aktuellen Schlussbilanzen vor. Der Jahresabschluss 2020 wird derzeit durch das Rechnungsprüfungsamt geprüft und anschließend zeitnah veröffentlicht. Mit den Jahresabschlussarbeiten 2021 und 2022 soll voraussichtlich Ende 2023 begonnen werden.

Nähere Informationen zum Jahresabschluss 2019 können Sie hier als PDF herunterladen:

Schlussbilanz 2019

Ansprechpartner in der Verwaltung:
Frau Annette Kleineberg
Frau Ludmilla Allert