Willkommen bei der Samtgemeinde Neuenkirchen... Anmelden Registrieren

Koordinierung Flüchtlingshilfe

Herzlich Willkommen in der Samtgemeinde Neuenkirchen.

Am Anfang ist vieles neu: Wer hilft mir bei meinen Fragen? Wer unterstützt mich bei meinem Asylantrag? Was tue ich, wenn ich krank bin? Wo findet ein Sprachkurs statt? Bei der Beantwortung dieser Fragen sind Ihnen die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Samtgemeinde Neuenkirchen gerne behilflich.
Unser zentrales Anliegen ist es, den Geflüchteten zu zeigen, dass sie willkommen sind und ihnen das Ankommen und Einleben in der Samtgemeinde Neuenkirchen erleichtern und sie dabei unterstützen, sich in ihrer neuen Heimat wohl zu fühlen. Unser Ziel ist die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Migrationshintergrund am sozialen, kulturellen und wirtschaftlichen Leben sowie gegenseitige Wertschätzung und Respekt. Auf dieser Seite erhalten Sie weitergehende Informationen z.B. zur ehrenamtlichen Flüchtlingsarbeit.

Flüchtlingssozialarbeit

Was leistet die Flüchtlingssozialarbeit?

  • Vermittlung, Beratung und Hilfestellung für Menschen mit Migrationshintergrund
  • bei Bedarf Beratung in häuslichem Umfeld und Sprechzeiten in den Mitgliedsgemeinden
  • Begleitung und Unterstützung bei Behördenangelegenheiten
  • Netzwerkarbeit mit ortsansässigen Einrichtungen
  • Koordination und Unterstützung für ehrenamtliche Hilfen in der Flüchtlingssozialarbeit in Zusammenarbeit mit der FreiwilligenAgentur
  • Offene Sprechstunde Migrationszentrum des Landkreises Osnabrück: jeden 1. Montag im Monat, 10:00 - 12:00 Uhr in der Drehscheibe in Neuenkirchen

Patenschaften

Sie möchten geflüchtete Menschen in unserer Samtgemeinde unterstützen? Dann werden Sie Pate/Patin!

Als Pate oder Patin helfen Sie geflüchteten Menschen, sich in der Samtgemeinde zurechtzufinden. Dazu können die Begleitung zu Behörden, das Ausfüllen von Anträgen oder die Hilfe beim Deutschlernen zählen. Am wichtigsten ist es jedoch, den Geflüchteten im Alltag zu helfen. Zeigen Sie ihm / ihr das ganz normale Leben im Ort, lassen Sie ihn/sie die Strukturen innerhalb der Samtgemeinde kennenlernen, lassen Sie ihn /sie am Vereinswesen teilhaben, verbringen Sie Freizeit zusammen. Sie bestimmen dabei selber, in welchem zeitlichen Umfang. Der Kontakt sollte jedoch verlässlich sein.

  • Eine Patenschaft ersetzt keine professionelle Sozialarbeit und verpflichtet Sie rechtlich zu nichts.
  • Für interessierte Paten und Patinnen bietet die Samtgemeinde Neuenkirchen Qualifizierungsmöglichkeiten an.
  • Sollten Sie sich für eine Patenschaft interessieren oder weitere Fragen haben, melden Sie sich bitte bei Anna Feldmann unter den oben angegebenen Kontaktdaten.

Zudem organisieren die Paten und Patinnen in Zusammenarbeit mit der Samtgemeinde Neuenkirchen das Fest der Kulturen.

Engagement und Ehrenamt in der Flüchtlingshilfe

Wenn Sie sich ehrenamtlich in der Flüchtlingshilfe engagieren oder Spenden leisten möchten, erhalten Sie alle weiteren Informationen bei der FreiwilligenAgentur: >> FreiwilligenAgentur in der Samtgemeinde Neuenkirchen. In der Online-Engagementsbörse finden Sie aktuelle Aufrufe!

HIlfreiche Links